Soll das Internet unsere Kinder aufklären?“

„Da wächst gerade eine Generation heran, die einer Flut von Pornografie ausgesetzt ist wie keine zuvor. Da Internet ist voll von gewalttätiger, abscheulicher Pornografie. Ich habe keine Ahnung, was das mit den jungen Menschen macht. Ich weiß nur, dass sie damit alleingelassen sind. Die großen Internetkonzerne müssen im Kampf gegen das Problem in die Pflicht…

Weiterlesen ...

Digitalisierung und Schule: „Was brauchen unsere Kinder?“

Einladung zum 10. wew Themenabend Zu Gast in Köln: Vortrag/Diskussion Liebe Leser, unseren 10. Themenabend planen bieten wir diesmal in Kooperation mit der Kölner Arbeitsgemeinschaft „Eltern für eine gute Schule“ sowie drei weiteren Elternverbänden zusammen an. Das Thema ist so wichtig, dass wir hoffen, Sie ausnahmsweise auch zu einem abendlichen Ausflug nach Köln bewegen zu…

Weiterlesen ...

Lesezeit: Gute Bücher zur Sexualkunde

Lesezeit am 7. November 2017 Wie versprochen, widmen wir uns nun bei unserem achten Themenabend den Büchern, die wir empfehlen möchten für einen sensiblen Bereich der Erziehung, der uns auf Grund der politischen und gesellschaftlichen Entwicklung geradezu herausfordert, uns intensiv mit diesem Thema zu befassen! Damit dies zu einer gelingenden Persönlichkeitsentwicklung Ihres Kindes beiträgt, kommt…

Weiterlesen ...

Sexualerziehung in der Schule: hilfreich oder heikel

Frau von Heeremann hat sich diesem sensiblen Thema in respektvoller und abwägender Form gewidmet. Sie vertritt die Auffassung, dass in der Schule Sexualpädagogik gelehrt werden soll, diese aber auf Werten basieren muss und nicht ausschließlich biologisch orientiert sein darf. Möglichst schnell „auszuprobieren“ und eine Art sexualisierenden Unterricht zu gestalten, hält sie aus einer Reihe von…

Weiterlesen ...

Eltern für eine gute Schule

Zusammen mit der Landeselternschaft der Gymnasien in NRW, dem Elternverein NRW, dem Landesverband NRW der Eltern und Förderer sprachbehinderter Kinder und Jugendlicher möchten wir Sie herzlich zu unserer ersten gemeinsamen Veranstaltung am 2. Mai in Köln einladen. Wie Sie dem folgenden Plakat entnehmen können, freuen wir uns über die Vorträge des Bildungsexperten Dr. Matthias Burchardt…

Weiterlesen ...

Ü3 Betreuung Chancen und Risiken

Wussten Sie schon, dass das Deutsche Ärzteblatt bereits im September 2014 titelte: „Stresshormon verringert Knochenstabilität bei Kindern“ www.aerzteblatt.de/Stresshormon-verringert-Knochenstabilitaet-bei-Kindern und die AOK im Jahr 2012 feststellte: Im Osten der Republik gibt es eine signifikant höhere Zahl an Knochenbrüchen. Dort scheint man gefährlicher zu leben: In Rostock 7,15% Knochenbrüche gegenüber Duisburg mit 3,29%. https://www.presseportal.deknochenbruch-risiko-ist-im-osten-besonders-hoch-bundesweite-frakturen-statistik-zeigt-grossstaedte Dass dies mit…

Weiterlesen ...

Unersetzliche Eltern

Bei der Vorstellung der Expertise „Sexualisierte Grenzverletzungen und Gewalt mittels digitaler Medien“ in Berlin am 17.1.2017 forderte der Beauftragte der Bundesregierung für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs, J. W. Rörig, die Politik dringlich auf, endlich die sozialen Netzwerke dazu zu verpflichten, geschützte Nutzungsräume für Kinder und Jugendliche zu schaffen, in denen diese sicher seien vor den…

Weiterlesen ...

Themenabend am 29.11.16 „Familienpolitik heute… Fluch oder Segen“ mit Birgit Kelle

Wir haben einen faktenreichen Vortrag gehört, der Einsichten in die Beurteilung der derzeitigen Familienpolitik aus Sicht einer vierfachen Mutter und kompetenten Journalistin gab: Ist-Zustand Obwohl derzeit noch ca. 70% aller Kinder in Familien aufwachsen, ist das Lebensmodell der traditionellen Familie dennoch stark im Rückzug begriffen. Gemeinsame Familienzeit, wenn überhaupt vorhanden, lässt sich lt. Statistik nur…

Weiterlesen ...

Liebe im Netz -Jugend, Beziehungen und Sexualität in Zeiten der digitalen Flatrate

26.10.2016 Elternforum des Elternvereins NRW in Cooperation mit wertevollwachsen Tabea Freitag, Dipl.-Psychologin und Co-Leiterin der Fachstelle Mediensucht „return“ in Hannover hat uns ein spannendes und teilweise sehr ernüchterndes Bild über den aktuellen Internetkonsum der Kinder und Jugendlichen gezeigt. Der Medienkonsum von Kindern ist drastisch und stetig in den letzten Jahren gestiegen. Aber nicht nur die…

Weiterlesen ...

wew beim NRW Tag

Wir haben uns gefreut, dass die Stadt Düsseldorf uns die Gelegenheit gegeben hat, unseren noch jungen Verein im Bereich ‚Initiativen’ auf den Oberkasseler Rheinwiesen vorstellen zu dürfen. Dort haben wir nicht nur die Gelegenheit gehabt, viele Familien mit Ihren Kindern kennenzulernen, sondern wir konnten uns auch mit Mitarbeitern anderer Initiativen austauschen wie z.B. dem Friedensdorf International…

Weiterlesen ...